Physiotherapeut*in (w/m/d)
in Vollzeit, Teilzeit oder als Aushilfe

Das KARST'S in Essen-Bredeney eröffnete am 1. Juni 2021 und bereits jetzt suchen wir nach Verstärkung für unser Therapeuten-Team. Wir suchen empathische und freundliche Physiotherapeut*innen mit Wissensdurst und Spaß daran, unsere Patienten langfristig aktiv zu begleiten. In unserem brandneuen Gesundheitspunkt legen wir großen Wert auf evidenzbasiertem und lösungsorientiertem Arbeiten am Patienten.

Das Leitbild unserer Praxis ist auf Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit ausgelegt. Wenn sich Physiotherapie nur auf die akute Behandlung von Beschwerden beschränkt, wäre die Therapie meist nur kurzzeitig von Erfolg gekrönt.

Wir wollen die Ursache finden, diese gezielt behandeln und Patient*innen langfristig zu Gäst*innen machen! Wenn Sie unseren Gedankenansatz teilen oder Interesse an einem Job außerhalb der klassischen Physiotherapie-Welt haben, sind Sie herzlich willkommen. Eine abgeschlossene MT-Fortbildung ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Berufseinsteigern.

Ihr Aufgabengebiet

Ihr Aufgabengebiet umfasst primär den Ansatz „Return-to-Activity“ sowie ursächliches Arbeiten mit Hilfe unseres Gesundheitsnetzwerkes. Hierzu zählen feste Partner aus den Bereichen Orthopädie, Sport, Diagnostik und Präventionsmedizin. Uns alle eint die Leidenschaft für Bewegung.

Für die Behandlung der Patient*innen stehen charmante, wohnlich stilvoll eingerichtete Behandlungsräume zur Verfügung – das regelmäßige Arbeiten auf unserer Trainingsfläche (KGG) und der rege fachliche Austausch mit den zukünftigen Kolleg*innen ist gewünscht.

Ihre Perspektiven

Wir bieten ein überdurchschnittliches Gehalt nach Qualifikation und Erfahrung sowie eine Fortbildungsunterstützung in Form von fünf Tagen / € 500 pro Jahr. Unsere Mitarbeiter werden prozentual am Umsatz beteiligt. Für die Weiterbildung unseres gesamten Personals wird auch Inhouse gesorgt, so besuchen uns regelmäßig Gastdozenten zu fachlichen Vorträgen. Klar geregelte Arbeitszeiten, Wertschätzung und ein respektvoller, familiärer Umgang, ist das Mindeste, was wir als Gesundheitspunkt gewährleisten.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr eigenes Arbeitsumfeld positiv mitzugestalten, denn wir arbeiten nach dem Motto: Denke grenzenlos, erreiche mehr! Übrigens, der 20-Minuten-Takt wurde bei uns erst gar nicht eingeführt!